Skip to main content
All Posts By

ubaus

Aktuelles

Es rüttelte an der Seele…

Die Wiederaufnahme der KLASSIK-REIHE am 16. Oktober im Neustädter Saalbau begeisterte unter anderem mit einer deutschen Erstaufführung: dem Streichquartett G-Dur Nr. 1 von Jean Rivier (18896 - 1987) mit "außerordentlich breitem Ausdrucksspektrum". Zum Beitrag in der Rheinpfalz vom 18.10.2021 >>> (Foto: Linzmeier-Mehn)
18. Oktober 2021
Aktuelles

Rückblick auf den Lockdown

Für Künstler und Publikum: Abstandsregeln leerten den Saalbau im Lockdown. (Bild: Wilfried Dechau) „Viele Künstler fühlten sich im Stich gelassen“ Dr. Frank Pommer, Leiter des Zentralressorts Kultur und Gesellschaft der Rheinpfalz, sprach mit Bernhard Schmidt, dem Cellisten des Mandelring Quartetts, über die Konsequenzen, die der Lockdown für Künstlerinnen hatte –…
15. Oktober 2021
Künstler/innen Kammermusik-FestivalKünstler/innen Klassik-Reihe

Mandelring Quartett

Das Mandelring Quartett hat 1997 das HAMBACHER MUSIKFEST und 2010 die KLASSIK-REIHE ins Leben gerufen. Der Gewinn großer Wettbewerbe – München (ARD), Evian und Reggio Emilia (Premio Paolo Borciani) – war der Einstieg in die internationale Karriere des Mandelring Quartetts. Heute führen Konzertreisen das Ensemble in internationale Musikzentren wie Wien,…
7. Oktober 2021
Aktuelles

Der Schostakowitsch-Zyklus

oben: Der Gewölbekeller in der Umbauphase; das Mandelring Quartett bei der  Schostakowitsch. (Bild: Wilfried Dechau) 29. bis 31. Oktober 2021 Das Mandelring Quartett spielt an drei Tagen alle Streichquartette von Dimitri Schostakowitsch (1873–1943) zur Einweihung des zum Konzertsaal ausgebauten Gewölbekellers im Mandelring 69. Zum Spiel des Mandelring Quartetts sei eine…
26. September 2021
Festival Programm 2022Künstler/innen Kammermusik-Festival

Ferran Cruixent | 2022

  Ferran Cruixent ist einer der weltweit meistgespielten katalanischen Komponisten und lebt in Barcelona. Sein Repertoire umfasst Auftragswerke für Orchester, Kammermusik, Tanz und bildende Kunst, und seine symphonischen Werke wurden von über 40 verschiedenen Orchestern weltweit aufgeführt (Detroit Symphony Orchestra, Bayerisches Staatsorchester, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern, Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, MDR-Sinfonieorchester…
23. September 2021
Festival Programm 2022Künstler/innen Kammermusik-Festival

Isang Enders | 2022

1988 in Frankfurt am Main geboren, nahm Isang Enders bereits im Alter von zwölf Jahren ein Jungstudium bei Michael Sanderling auf. Starken Einfluss hatten daraufhin Gustav Rivinius, Truls Mørk und im Besonderen die Mentorschaft des amerikanischen Cellisten Lynn Harrell. Sein Studium wurde gefördert von der Deutschen Stiftung Musikleben, der Da-Ponte-Stiftung…
23. September 2021
Festival Programm 2022Künstler/innen Kammermusik-Festival

Konstantin Krimmel | 2022

Konstantin Krimmel, deutsch-rumänischer Abstammung, erhielt seine erste musikalische Ausbildung bei den St. Georgs Chorknaben in Ulm. Im Alter von 21 Jahren begann er dann sein Gesangsstudium bei Prof. Teru Yoshihara, das der Sänger 2020 mit Auszeichnung abschloss. Inzwischen betreut ihn Tobias Truniger in München. Schon zu Studienzeiten entwickelte Konstantin Krimmel…
23. September 2021
Künstler/innen Kammermusik-Festival

Henri Sigfridsson, Klavier | 2022, 2019

Als das Mandelring Quartett und Henri Sigfridsson 2013 beim Kammermusik-Festival im finnischen Kuhmo, dem „Mekka“ der Kammermusiker, gemeinsam musizierten, vereinbarten die Künstler spontan, sich schon bald darauf beim Hambacher Musikfest wieder zu treffen. 2019 konnte dieser Wunsch verwirklicht werden. Mittlerweile ist Henri Sigfridsson, 1974 in Finnland geboren, auf vielen wichtigen…
29. August 2021
Aktuelles

Die KLASSIK-REIHE 2021-2022

Der Verkauf der Abonnements zur KLASSIK-REIHE 2021-22 hat am 2. August 2021 begonnen. Wer bereits ein Abonnement zur KLASSIK-REIHE hat, wird vermutlich nicht dieselben Plätze haben wie die vergangenen Jahre, weil Corona-bedingt die Abstände im Saalbau voraussichtlich ausgeweitet werden müssen. Wir bemühen uns, Ihnen die besten Plätze adäquat zu reservieren.…
4. August 2021
Aktuelles

Tag 5: der grandiose Abschluss

Streichsextette von Reinhold Glière und Peter Tschaikowsky, die den MusikerInnen alles abverlangen und keinen Takt Ruhe gönnen – und das am selben Tag zwei Mal hinterander, bildeten den krönenden Abschluss des Festivals.
7. Juni 2021
Aktuelles

Der 4. Tag: begeisternd

Anton Arensky, Alexander von Zemlinsky und Johannes Brahms: Großartig ist das Programm für den aktustisch makellosen Saalbau und die kompromisslosen Musiker gewählt worden. Am 9. Juni 2021 ist das Konzert um 20.03 Uhr im Deutschlandfunk Kultur nachzuhören: https://www.deutschlandfunkkultur.de/programmvorschau.282.de.html?drbm:date=09.06.2021 Zur Interpretation von Brahms' Klavierquartett g-Moll op. 25 steht in der Rheinpfalz…
6. Juni 2021
Aktuelles

Tag 3: „Famose Wahl“

Gertie Pohlit zum Konzert in der Kirche Sankt Jakobus: "... welch programmstrategisch famose Wahl, dem fulminanten Sextett das rund zehn Jahre später entstandene 2. Klavierquintett op. 81 beizugeben, ebenfalls im glanzvoll freudigen A-Dur, dafür aber emanzipierter, eigenwilliger verfasst; den Reminiszenzen an die Folklore der Heimat keineswegs abhold, wie die ebenfalls…
6. Juni 2021
Aktuelles

Am 2. Tag: „Surprise“…

Am zweiten Tag des Hambacher Musikfestes 2021 blieb das Wetter wechselhaft. Aber das textile Dach über dem Hof des Weinguts Naegele leistete beste Dienste. Beide Konzerte waren ausverkauft, die Neugier auf das Überraschungsprogramm groß. Hier nun Details zum Surprise-Programm.
4. Juni 2021
Aktuelles

Auftakt zum 24. Hambacher Musikfest

Mit Ernö Dohnányi, Gustav Mahler und Robert Schumann begann heute das 24. Hambacher Musikfest. Zu spüren war die Spannung, mit der nach über einem Jahr Musik in all ihrer Fülle, die in "Konserven" verloren geht, gespielt und gehört werden durfte.   Leider konnten aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen nur 100 Gäste…
2. Juni 2021
Künstler/innen Kammermusik-Festival

Daniel Heide, Klavier | 2022, 2018

Der aus Weimar stammende Pianist Daniel Heide spielte beim Hambacher Musikfest 2018 als Klavierbegleitung für Sopran und Bratsche. Er zählt zu den gefragtesten Liedbegleitern und Kammermusikern seiner Generation und tritt in Konzerten und Festivals in Europa und Asien auf, unter anderem in Konzerthäusern in Wien, Berlin und Dortmund, der Wigmore…
1. Juni 2021
Aktuelles

Es wird geprobt …

Die Vorbereitungen zum 24. HAMBACHER MUSIKFEST sind in vollem Gange. Das Mandelring Quartett und die Brüder Gustav, Paul und Benjamin Rivinius proben bereits. Bitte beachten Sie die Corona-bedingten Regelungen beim Besuch der Konzerte.
1. Juni 2021