Künstler/innen Kammermusik-Festival

Rennquintett | 2017

By 1. Juni 2017Februar 3rd, 2021No Comments

Uwe Zaiser, Trompete
Peter Leiner († 2018), Trompete
Uwe Tessmann, Horn
Jochen Scheerer, Posaune
Ralph Rudolph, Tuba.

Das Rennquintett trug einen Jubiläumsbeitrag zum Hambacher Musikfest bei. Seit den 1970er Jahren mischte das Bläserquintett „Canadian Brass“ das Musikleben diesseits wie jenseits des Atlantiks auf. Zahllose Blechbläser waren elektrisiert und traten in die Fußstapfen – im Jahre 1986 auch fünf junge Musiker des damaligen Rundfunkorchesters in Kaiserslautern. Rasch wurde der Musikbetrieb auf das Ensemble aufmerksam, zeitweise standen 70 Konzerte im Jahr auf dem Plan, mit dem Namen „Rennquintett“ begann eine beispiellose Karriere. Auftritte weit über die pfälzisch-schwäbische Heimat der Musiker hinaus machten das Rennquintett international bekannt: beim Rheingau Musikfestival, beim Mozartfest in Würzburg, ja sogar, auf Einladung des Auswärtigen Amtes, in China. Seit 2018, als Peter Leiner verstarb, gab das Rennquintett keine Konzerte mehr.

http://www.rennquintett.com