Skip to main content
Aktuelles

Ein wunderbares Ersatzprogramm!

By 18. November 2021Oktober 14th, 2022No Comments

Programmänderung für den 28. November 2021

Weiterhin müssen wir Ihnen mitteilen, dass auf Grundlage einer Erkrankung im Quartett das Konzert LEBENSLINIEN in der geplanten Form NICHT gespielt werden kann.
Das Mandelring Quartett wird am Sonntag, 28. November 2021 ein wunderbares Ersatzprogramm spielen.
Gastkünstler sind Florian Wiek (Klavier) und Gustav Rivinius (Violoncello).

Gleichsam im letzten Moment sprang Stefan Fehlandt (Viola, Vogler Quartett) für den erkrankten Andreas Willwohl ein.

Stefan Fehlandt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Antonín Dvořák (1841-1904)
Terzett C-DUR op. 74
Für zwei Violinen und Viola

Robert Schumann (1810-1856)
Quartett Es-Dur op. 47
für Klavier, Violine, Viola und Violoncello

Antonín Dvořák
Quintett A-Dur op. 81
für zwei Violinen, Viola, Violoncello und Klavier

(Foto: Rheinpfalz, Engwicht)

Zur Konzertbesprechung in der Rheinpfalz >>>